Vorsicht, macht süchtig! Stadtrats-Pokémon Achimgrim vs. Genoskoloss

Achimgrim vs. Genoskoloss

Arzenheimer . Veröffentlicht in alles andere, Gesellschaft, Politik 796 Views Keine Kommentare

Pokémon Go jetzt auch in der Ingolstädter Stadtratsversion

„So werden wir wieder für mehr Interesse an der Kommunalpolitik sorgen!“ Ein strahlender App-Onlinespiele-Digitalzeug-Entwickler steht auf dem Ingolstädter Rathausplatz und präsentiert eine völlig neue Variante von Pokémon Go. Han Guo Xiang studiert an der THI eigentlich irgendwas mit Motoren, aber schon seit seiner Kindheit hat er Apps und Spiele ausgetüftelt. Nun wurde er von der Stadtverwaltung Ingolstadt damit beauftragt, eine Schanzer Pokémon Variante zu entwickeln. „Wo wären die Kämpfe interessanter und spannender als im Stadtrat,“ erklärt er. Deswegen hat er verschiedene Pokémon programmiert, die sich vorzugsweise im Neuen Rathaus, am liebsten im großen Sitzungssaal, verstecken. Der Spieler kann mit seinem Smartphone durch das Gebäude laufen und dort kleine Wesen, sogenannte Beamtikons, einsammeln. Diese geben seinem Charakter wiederum zusätzliche Stärke, um dann im Zweikampf mit einem anderen gut abzuschneiden.

Bisherige Pokèmon sind:

PokemonListeWeb

Tags:

Trackback von deiner Website.

Kommentieren