Erfolgreicher Testlauf

Erfolgreicher Testlauf

Arzenheimer . Veröffentlicht in Gesellschaft 717 Views Keine Kommentare

Altes Stadttheater kann zum Casino umgebaut werden.

Viele halten es immer noch für einen Faschingsscherz – aber der Eröffnungsball der Faschingsgesellschaft Eichstätt im Alten Stadttheater war ein geheimer Testlauf für die neue Nutzung des schwächelnden Gebäudes.

Das Motto „Las Vegas Nightlife“ war nicht zufällig gewählt. Und auch der Spieltisch im Foyer war kein Witz, sondern durchaus ernst gemeint. Die Eichstätter sollten dadurch auf eine eklatante Nutzungsänderung des Alten Stadttheaters vorbereitet werden. Nachdem in der Städtischen Kasse ein millionenschweres Loch klafft, hat man (wer genau es war, ist nicht bekannt – die Sitzung war nicht nur nicht öffentlich, sondern sogar unterirdisch) beschlossen, ein Spielcasino zu eröffnen. Als Ort bot sich das Asthe geradezu an, dessen Auslastung in jüngster Zeit immer wieder kritisiert wurde. Die beiden Kinos bleiben erhalten und das Filmprogramm wird entsprechend angepasst: im Erdgeschoss laufen schlüpfrige Erotikfilme, um die männlichen Gäste zu animieren, im oberen Kinosaal sind klassische Kasino-Filme angesagt wie Ocean´s Eleven, Casino Royale oder Frankie und seine Spießgesellen. Die Einnahmen aus allen Glückspielangeboten wie Roulette, Black Jack und Poker kommen der Stadtkasse zugute. Um sich von anderen Spielbanken durch regionaltypische Spezialitäten abzuheben, wird auch eine Ecke für Schafkopfspieler reserviert werden. Das Catering wird übrigens von Monat zu Monat ausgelost.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren